Orgien in der Götterdämmerung, der falsche Weg am 43. Tag nach C.

Können Sie es noch hören? Jeden Tag Corona, Land auf, Land ab. Jeden Abend irgendeine Sondersendung auf ARD oder ZDF. Jede Situation wird begutachtet, die Probleme geschildert und selten ein wirklicher Ansatz um eine Lösung zu finden. Lassen Sie uns zusammenfassen, was die letzten Tage wieder passiert ist. „Mutti“ (liebevoll gemeint) und den Bewahrern gehen … Orgien in der Götterdämmerung, der falsche Weg am 43. Tag nach C. weiterlesen

21 Tage nach C.; die kollektive Revolution der Menschheit und die Zeit für VUCA VUCA in unserer Gesellschaft zur Steigerung der Resilienz

Liebe Leserinnen und Leser, was für eine Überschrift, mag sich der ein oder andere denken, und dennoch fast sie alles zusammen, was derzeit passiert und worauf es in Zukunft m.E. auch ankommt. Die Stammleser werden gemerkt haben, dass ich seit dem 10. Tag eine Pause eingelegt habe, die ich zu entschuldigen bitte. Es gab so … 21 Tage nach C.; die kollektive Revolution der Menschheit und die Zeit für VUCA VUCA in unserer Gesellschaft zur Steigerung der Resilienz weiterlesen

Der 10 Tag nach C. oder Irrungen Wirrungen einer verstörten Gesellschaft

Liebe Leser, gestern habe ich einmal einen Tag pausiert um die Entwicklungen, Kommentare sowie Nachrichten rund um das Thema Corona auf mich wirken zu lassen, und der Blumenstrauß an Meldungen bietet hierzu wahrlich alles an. „Dummheit ist anders als Toilettenpapier, sie ist reichlich vorhanden und verbraucht sich nicht“. (Rudolf Surrey, Ökonom und Philosoph). Sind die … Der 10 Tag nach C. oder Irrungen Wirrungen einer verstörten Gesellschaft weiterlesen

Zähne zusammenbeißen, die Corona-Kurve beobachten, der 8. Tag nach C.

Diese Überschrift habe ich mir vom Tagesspiegel, eine lokale Zeitschrift aus Berlin, abgeguckt, denn sie triff in Zeiten wie diese genau ins Schwarze. Wer gestern „Hart aber fair“ mit Frank Plasberg gesehen hat, der weiß wo uns der Schuh derzeit drückt. Es sind nicht nur die Betten und das fehlende Personal; es sind auch diese … Zähne zusammenbeißen, die Corona-Kurve beobachten, der 8. Tag nach C. weiterlesen

Das Voting der Bevölkerung, der 7. Tag nach C.

Am zurückliegenden Wochenende fand eine noch nie dagewesene Volksbefragung statt, und ich bin sehr überrascht, dass diese in ihrer Betrachtung durch die Medien, bei all den diskutierten Themen, irgendwie untergeht. Nach dem Vorpreschen diverser Landesfürsten in Punkto Ausgangssperre, hat unsere Bevölkerung eindrucksvoll gezeigt, dass sie das nicht möchte. Die „starke Hand des Staates“ war nicht … Das Voting der Bevölkerung, der 7. Tag nach C. weiterlesen

Die Ruhe vor dem Sturm, der 6. Tag nach C.

Wenn Gottesdienste digital und ohne die hl. Kommunion abgehalten werden, dann ist etwas passiert in unserer 2000 jährigen Geschichte nach Christus. Dabei sind die Entwicklungen im "Fall Corona" so schnell und weitreichend, dass es mir auch in meinem Block, der pro Tag auch nur eine 3-5 minütige Lesezeit beanspruchen soll, nicht einfach ist Schritt zu … Die Ruhe vor dem Sturm, der 6. Tag nach C. weiterlesen

Macht und Ohnmacht, der 5. Tag nach C.

War gestern noch das Toilettenpapier das wesentliche Thema, so hat sich Welt bereits weiter gedreht in Richtung „Ausgangssperre“ das neue Event am Horizont. Die Ansprache der Kanzlerin ist noch nicht ganz verklungen mit der Botschaft „bleibt zu Hause, sonst müssen wir weitere Maßnahmen verhängen“ da sind auch schon in den Medien die Corona Partys zu … Macht und Ohnmacht, der 5. Tag nach C. weiterlesen